Natur spüren

October 28, 2018

 

Wann hast du das letzte Mal so richtig reine Bergluft eingeatmet? Wir durchforsten tagtäglich die Instagram-Feeds anderer, die grad in der Sahara herumlaufen, in Bali yog-ern, oder in Pariser Hütchen vor dem Eifelturm abgelichtet werden. Dabei leben wir in einem der schönsten Länder der Welt und müssten gar nicht so weit weg verreisen, um pure Schönheit zu sehen und zu spüren.

 

Der Ruf der Waldhexe
Es kam wie gerufen, als mich eine Freundin zu sich nach Salzburg mit anderen Freundinnen einladet. 5 Frauen, keine Kinder, keine Männer, nur wir, die Natur und selbstgemischte Salben. Unter uns: Die Salbengeschichte war nicht so meins, aber ich konnte echt eine Auszeit vom flotten Stadtleben und dem never ending Mamadasein brauchen (spätestens hier hört jetzt eine Alphamutter auf zu lesen). Außerdem wollte ich unbedingt Anja (die Gastgeberin) wieder sehen. So fuhr ich also am Freitag von Wien nach Salzburg und hatte keine großen Erwartungen, eigentlich wollte ich nur ausschlafen und gut essen...

 

Irgendwo im Herzen Salzburgs, wo eine liebevolle Freundin ein zweites Häuschen vermietet, hat sie sich einige Lieblingsmenschen hergeholt, um ein Wochenende in positiver Engergie einzutauchen. Am Ende waren wir nicht zu fünft, sondern zu viert. In der Früh haben wir Yoga gemacht, danach wurde herzhaft gefrühstückt und darauf folgte ein Wandertag. Auf unserem Weg wurden Kräuter gesammelt (für Tees, Salben, zum Räuchern etc.). Stundenlages Gehen, Bestaunen und Riechen, intensive, persönliche Gespräche, Herzenslacher und Tränen, es floss einfach alles! Und es waren für mich wirklich unvergessliche Tage. Auch die Salben, die ich für langweilig hielt, gehören jetzt zu meinen Hobbys.

 

Das Wochenende in Fotos:
 

 

 

Wer war aller dabei?
Anja von Gänseblümchen und Sonnenschein - Kräuterflüsterin
Petra von Wiener Label - Businessfrau mit Herz

Bigi von Hochzeitspapeterie - kreativer Schädel

 

 

Wo waren wir?
Im Bungalow Nr. 33

 

Sollte dein Interesse geweckt sein, dann habe ich eine gute Nachricht:
Man kann den Aufenthalt und die Kräuterklassen bei Anja buchen.
Anbei findest du ein PDF, wo ihr Angebot detailliert zu finden ist:

Deine Kräuterzeit.PDF

 

 

Note: Dieser Beitrag ist unbezahlte Werbung und erfolgt aus der großen Nachfrage über das Wochenende in Salzburg.

 

Eure Muddi

Please reload

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon
Recent Posts

August 8, 2019

July 8, 2019

June 20, 2019

June 13, 2019

November 28, 2018

Please reload

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon

©2019 Made with multicultural Humor since July 2016